Veröffentlichungen des Fördervereins

Festschrift zum zehnjährigen Jubiläum

 

Die Wandmalereien in Fraurombach

Margit Krenn

Mit Beiträgen von Bettina Güdelhöfer und Georg Pracher.
hrsg. vom Förderverein Heraklius-Wandmalereien in der Evangelischen Kirche Fraurombach e.V., Fulda 2009.
16,5 x 24 cm, 32 Seiten, 33 Farbabbildungen, geheftet
ISBN 978-3-86568-080-8
Euro 4,00

Kunstführer 

Zum Inhalt:

Das Dorf Fraurombach ist heute ein Ortsteil der Großgemeinde Schlitz in Osthessen und wurde im Jahr 743 erstmals urkundlich erwähnt. In der Kirche des Ortes, die aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts stammt, finden sich die Heraklius-Wandmalereien, ein spätmittelalterlicher Bildzyklus, der die Legende des heiligen Heraklius darstellt. Im Gegensatz zu anderen Illustrationen der Thematik beschränken sich die Fraurombacher Wandmalereien jedoch nicht auf die Wiedergabe der theologisch relevanten Aspekte der Herakliuslegende, sondern bilden auch die Kindheits- und Jugendgeschichte des späteren byzantinischen Kaisers ab. Der Kunstführer beleuchtet das Bauwerk in seinem historischen Kontext, betrachtet ausführlich die Entdeckung, Restaurierung und inhaltliche Deutung der Wandmalereien sowie deren kunsthistorische Einordnung.
Sie können den Kunstführer für 4 Euro (zzgl. Versandkosten) direkt beim Förderverein bestellen. Setzen Sie sich einfach per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!telefonisch oder per Post mit uns in Verbindung.
 

 

Weitere interessante Veröffentlichungen


Curschmann, Michael: Constantin – Heraclius
German Texts and Picture Cycles

in: Piero della Francesca and his Legacy,
hrsg. von Marilyn Aronberg Lavin (National Gallery of Art, Washington. Studies in the History of Art 48, Symposium Papers XXVIII), Hanover/London 1995, S. 49-64.

Feistner, Edith: Ottes "Eraclius" vor dem Hintergrund der französischen Quelle
(Göppinger Arbeiten zur Germanistik, Nr. 470), Göppingen 1987.

Frey, Winfried: Der Eraclius des Otte. Erzählungen des Mittelalters
hrsg. von Helmut Birkhan, Bd. 3, Kettwig 1990.

Frey, Winfried: Textkritische Untersuchungen zu Ottes Eraclius
Diss. Frankfurt 1970.

Kautzsch, Rudolf: Die Herakliusbilder zu Frau-Rombach in Oberhessen.
Studien aus Kunst und Geschichte,
Festschrift für Friedrich Schneider, Freiburg 1906, S. 509-53.

Kautzsch, Rudolf: Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Malerei in der ersten Hälfte des XIV. Jahrhunderts
in: Kunstwissenschaftliche Beiträge, August Schmarsow gewidmet, Leipzig 1907, S. 73-94.

Krenn, Margit: Der Heraklius-Zyklus in Fraurombach
Ein typologisches Bildprogramm des 14. Jahrhunderts,
in: Denkmalpflege & Kulturgeschichte, 4/2006, S. 5-11.

Krenn, Margit: Die Wandmalereien in der Kirche von Fraurombach
in: Buchenblätter. Beilage der Fuldaer Zeitung für Heimatkunde. Nummer 24, 78. Jahrgang, 2005, S. 93-96.

Richter, G.: Die mittelalterlichen Wandmalereien
in: Fuldaer Geschichtsblätter, VI. Jahrgang, Nr. 8, 1907, S. 113-121, 168-174, 183-188, S. 170.

Sippel, Heinrich: Die gotischen Wandmalereien in der Dorfkirche von Fraurombach im Schlitzerland.
Schlitz im Spiegel der Geschichte, Heft 16, 1989.

Sippel, Heinrich: Fraurombach – ein Dorf mit 1250jähriger Geschichte.
Schlitz im Spiegel der Geschichte, Heft 23, 1992.